OrthoForum


Tuberositas tibiae

Sie befinden sich hier:   Lexikon  /  Tuberositas tibiae

Tuberositas tibiae

Tuberositas tibiae
Der Schienbeinhöcker (lat. Tuberositas tibiae) ist eine Apophyse am proximalen Ende der vorderen Schienbeinkante. Eine Apophyse (sekundäre Epiphyse) ist ein Knochenfortsatz, der meist als Ansatz für Sehnen oder Muskeln dient. An der Tuberositas tibiae setzt das Kniescheibenband (lat. Ligamentum patellae) an.

ALLE | C | F | K | M | O | P | S | T

Collum femoris
Condylus femoris
Femur
Fibula
Kniegelenk
Malleolus
Orthopädie
Pilon tibiale
Sprunggelenk, unteres
Sprunggelenk,oberes
Tibia
Tibiaplateau
Trochanter major
Trochanter minor
Tuberositas tibiae

nach oben nach oben    Seite empfehlen Seite empfehlen    drucken Seite drucken   
© OrthoForum GmbH 2012



Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Überprüfen Sie dies hier.