Die E-Learning Plattform für Orthopäden und Unfallchirurgen

Alles was Sie für den neuen Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie brauchen:
Das Facharztkompendium für Orthopädie und Unfallchirurgie von F. Böttner

Von Experten für angehende Fachärzte

Seit 15 Jahren hilft Ihnen das Facharztkompendium bei der Vorbereitung auf Ihre Facharztprüfung. Im Februar 2020 haben wir nun das gesamte Buch auch Online veröffentlicht. Sie können jetzt ganz einfach online arbeiten, Markierungen setzen und Notizen einfügen. Nebenbei können Sie allen Nutzern durch das Hochladen interessanter Fachartikelrezensionen, klinischer Fallbilder oder ihrer eigenen Vorträge das Lernen erleichtern. Sie sind ein Experte, dann melden Sie sich, wir freuen uns auf Ihre Expertenmeinungen im Buch. Dieses Buch lebt von Ihrer Zuarbeit, lassen Sie uns gemeinsam die Qualität der Facharztweiterbildung in Deutschland verbessern! Ihr Prof. Friedrich Böttner.


Das Buch

Dieses Kompendium präsentiert das gesamte Wissen für den neuen Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in einer bisher einzigartigen, übersichtlich gegliederten Form. Auf der Basis der aktuellsten nationalen und internationalen Literatur werden didaktisch aufgearbeitet die Krankheitsbilder der Orthopädie und Unfallchirurgie dargestellt und die entscheidenden Fakten für die klinische Praxis vermittelt.

Wichtige klinische Untersuchungstechniken werden detailliert erläutert. Der leicht verständliche, stichwortartige Text wird durch eine Fülle an klinischen Abbildungen und Zeichnungen illustriert und macht dieses Buch zu einem wertvollen Begleiter während der Facharztausbildung und danach.


Markieren Sie beliebig viele Inhalte und versehen Sie diese mit einer persönlichen Notiz. Ihre Markierungen sind nur für Sie selbst zugänglich! Sortieren Sie Ihre Notizen nach Farben oder Kapiteln, um schnell genau die Information wieder zu finden, die Sie sich merken wollten.
Setzen Sie sich digitale Lesezeichen an Kapiteln, die Sie besonders interessieren oder die für Ihre ärztliche Tätigkeit besondere Relevanz haben. Sie können diese Lesezeichen nach den verschiedenen Haupt- und Unterkapiteln sortieren.

281 Kapitel

511 Abbildungen

39 Videos

Ich hoffe, dass dieses Buch Ihnen ein wertvoller Begleiter während der Facharztausbildung wird und Ihnen in der späteren Praxis einen schnellen Überblick über die aktuellen Standards in der Diagnostik und Therapie vermittelt.


Beliebte Themen

Frakturen der Metatarsalknochen
Weiterlesen
Osteosynthese-Techniken
Weiterlesen
Hüftendoprothetik
Weiterlesen
Rotatorenmanschettenruptur
Weiterlesen

Prof. med. Friedrich Böttner

Dr. med. F. Böttner
Hospital for Special Surgery
535 East 70th Street
USA - New York, NY 10021

Vorwort zur 8. Auflage

Liebe Leserinnen und Leser,
für den neuen gemeinsamen Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie haben wir 2005 die erste Auflage des Facharztkompendiums für Orthopädie und Unfallchirurgie veröffentlicht.
Seit dem bemühen wir uns, die prüfungsrelevanten Themenschwerpunkte regelmäßig zu überarbeiten. Auch wurden in den letzten 13 Jahren zahlreiche Kapitel neu hinzugefügt, so haben wir unter anderem den Bereich Endoprothetik & Arthrose um das Kapitel „Femoracetabuläres Impingement“ und den Bereich Unfallchirurgie um die Kapitel „Schockraummanagement“ und „Frakturen im Kindesalter“ erweitert.
Ohne die Mithilfe unserer Leser wäre es uns jedoch nicht möglich gewesen, die vielen kleinen Änderungen vorzunehmen und alle Bereiche des Buches stets auf dem neuesten Stand zu halten. Ich möchte mich daher an dieser Stelle ausdrücklich für Ihre zahlreichen Zuschriften und Anregungen bedanken und Sie bitten, mir auch in Zukunft Ihre Vorschläge per Email an info@orthoforum.de zu schicken.
Mit der neuen Auflage wird ab Sommer 2018 eine Online Version des Buches zur Verfügung stehen, die Ihnen hoffentlich zusätzlich bei der Vorbereitung auf die Facharztprüfung und der Zeit danach hilft. Mit dem Erwerb des Buches erhalten Sie für 3 Jahre freien Zugang zu der Online-Plattform.
Wir freuen uns, Ihnen hiermit eine neue und aktualisierte Auflage zu präsentieren und wünschen Ihnen für Ihre Facharztprüfung ein effizientes Lernen und viel Erfolg.

Ihr Dr. med. F. Böttner

Univ. - Prof. Dr. med. M. J. Raschke

Univ. - Prof. Dr. med. M. J. Raschke
Direktor der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie
Universitätsklinikum Münster
Waldeyerstraße 1
D - 48149 Münster

Vorwort zur 2. Auflage

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
durch die Zusammenführung der Fachgebiete Unfallchirurgie und Orthopädie ist ein Themenkatalog entstanden, welcher dem neuen Facharzt ein weites Feld an inhaltlichen Schwerpunkten offeriert. Neben den klassischen Überschneidungen beider Fächer in der Endoprothetik, Wirbelsäulenchirurgie und Sporttraumatologie sind von unfallchirurgischer Seite die Behandlung des Polytraumas, die konservative und operative Frakturbehandlung und die Handchirurgie hinzugekommen. Das vorliegende Buch soll den sich auf die Facharztprüfung vorbereitenden Kollegen in kurzer, prägnanter Form einen Überblick verschaffen, als Ausgang zur weiteren Literaturstudie dienen und das gesamte Spektrum des neuen Facharztes abbilden.
Mit seinem orthopädisch-unfallchirurgischem Ansatz ist dieses Buch ebenso neuartig und trägt den komplexen Anforderungen an den Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie Rechnung. Die hohen Ansprüche die zukünftig an die Qualität des gemeinsamen Fachgebietes gestellt werden und die Fülle an Innovationen, erfordern eine kontinuierliche gemeinsame Fort- und Weiterbildung, zu dem sich das Buch als Nachschlagewerk auch für den fortgeschrittenen Kollegen eignet.
Bereits ein Jahr nach Erscheinen der ersten Auflage liegt nun die überarbeite 2. Auflage vor. Dieses spiegelt einerseits den Bedarf für ein derartiges Facharztkompendium wider, zugleich konnten Innovationen, Neuerungen und Ergänzungen nach Ratschlägen von Lesern und Kollegen aufgenommen werden.

Univ.-Prof. Dr. med. W. Winkelmann

Direktor der Klinik und Poliklinik für Allgemeine Orthopädie
Universitätsklinikum Münster
A. Schweitzer Str. 33
D - 48149 Münster

Vorwort zur 1. Auflage

Der 106. Deutsche Ärztetag hat im Frühjahr 2003 eine neue Musterweiterbildungsordnung für einen gemeinsamen Facharzt für Orthopädie Unfallchirurgie verabschiedet. In dem neuen Facharzt sollen der bisher bekannte Facharzt für Orthopädie und der Schwerpunkt Unfallchirurgie aus dem Gebiet Chirurgie zusammengeführt werden.
Nachdem die einzelnen Landesärztekammern die Weiterbildungsordnung bestätigt haben, werden voraussichtlich ab 2005 die ersten Facharztprüfungen für den gemeinsamen Facharzt stattfinden. Obwohl der Inhalt beider Fächer trotz vieler Gemeinsamkeiten zusammen sicherlich umfangreicher ist, als der Weiterbildungsinhalt der einzelnen Fachgebiete, sieht die neue Weiterbildung ne- ben 2 Jahren „common trunk“ in den Disziplinen der Allgemeinchirurgie nur noch eine 4-jährige Weiterbildung für beide Fächer gemeinsam vor.
Die Reduktion der Weiterbildungszeit wird dazu führen, dass nur noch sehr wenige Weiterbildungsassistenten in der Lage sein werden, tatsächlich in allen Bereichen des neuen Facharztes klinische Erfahrungen zu sammeln. Dieses Facharztkompendium fasst das gesamte Wissen für den gemeinsamen Facharzt in kurzer und prägnanter Weise zusammen. Seine übersichtliche Textgestaltung und die vielen klinischen Abbildungen erleichtern das Verständnis und machen dieses Buch zu dem idealen Begleiter während der Ausbildung. Trotz des stichpunktartigen Textes geht das Buch in die Tiefe, scha t Verständnis und bietet Lösungsstrategien für alle wichtigen klinischen Fragestellungen. Ohne Frage ist dieses Buch ein Novum und man kann dem Autor nur zu einem gelungenem Kompaktlehrbuch gratulieren.
Ich wünsche mir, dass das Buch dazu beiträgt, den gemeinsamen Facharzt mit Leben zu füllen und in der heranwachsenden Generation orthopädischer Chirurgen ein Bewusstsein für die Komplexität und Vielschichtigkeit des Fachgebietes Orthopädie wach hält.

Unsere Editoren


  • Privatdozent Marc Dreimann
    Oberarzt
    Orthopädie und Unfallchirurgie
    22459 Hamburg

  • Dr. med. Jörn Kircher
    Chefarzt
    ATOS Klinik Fleetinsel Hamburg
    20459 Hamburg Deutschland

Registrieren Sie sich jetzt!

Online & Print
36 / Jahr

Einmalig 149,00€ - 36 Monate frei

  • Printversion des Buches
  • Alle Vorteile des Onlinezugangs!
Jetzt testen!
0 / Jahr

6 Monate kostenfrei

Testen Sie jetzt unverbindlich die OrthoForum-Plattform und erhalten Sie für 6 Monate kostenfreien Zugriff auf alle Funktionen!
Online
36 / Jahr

6 Monate kostenfrei

  • Vollzugriff auf Buch- und weiterführende Inhalte
  • Eigenes Online-Notizbuch
  • Lesezeichen- & Kommentarfunktion
  • Sonderkonditionen für Studenten, Buchkäufer und verifizierte Experten!